Logo Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-WÜrttemberg e.V.
Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-WÜrttemberg e.V.
Logo Mann nach Schlaganfall

Rehabilitationssport nach Schlaganfall in Baden-Württemberg

Ein neues Konzept in der Nachsorge und Langzeitbetreuung

Unter dem Motto "Alle können mitmachen" wurden landesweit Rehabilitationssportgruppen nach Schlaganfall aufgebaut. Dieses Behandlungsangebot ist kein Ersatz für die fast immer erforderliche Einzeltherapie (Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie), die Gruppentherapie ist aber häufig eine wertvolle Ergänzung.

Bewegung mit Freude, Spiele mit Spass, sportliche Aktivitäten und Hirnleistungstraining in der Gruppe sollen zu einer besseren Krankheitsbewältigung und Lebensqualität führen.

Der Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-Württemberg hat gute Erfahrungen in der
Zusammenarbeit mit dem Paracelsus-Krankenhaus in Ostfildern und dem Württembergischen
und Badischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V.

Information und Kontaktadressen :

Württembergischer Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V.

www.wbrs-online.net

Fritz-Walter Weg 19, 70372 Stuttgart, Telefon: 07 11 / 28 07 76 20

Badischer Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V.

www.bbsbaden.de

Mühlstraße 68, 76532 Baden-Baden, Telefon: 0 72 21 / 3 96 18-0

Die örtlichen Sportvereine bieten vielfach Sport nach Schlaganfall an mit qualifizierten Übungsleitern.
Bitte fragen Sie bei den Sportvereinen in Ihrer näheren Umgebung nach.

Stand : 01.09.2011